Review of: The West Wing

Reviewed by:
Rating:
5
On 31.03.2020
Last modified:31.03.2020

Summary:

Darber hinaus knnen Sie ber ein VPN auch den Bundesliga Stream sehen. Die Form Masseuse wird dagegen berwiegend in der Bedeutung Prostituierte gebraucht.

The West Wing

The West Wing: Die Serie handelt von den Ereignissen im Weißen Haus, dem sogenannten „West Wing“, wo die Entscheidungsträger und -berater des. Die zweite Staffel der Fernsehserie The West Wing – Im Zentrum der Macht wurde erstmals zwischen Oktober und Mai ausgestrahlt. In Deutschland. gornoprom.com - Kaufen Sie The West Wing - Die komplette erste Staffel günstig ein. Qualifizierte Bestellungen werden kostenlos geliefert. Sie finden Rezensionen.

Westwing is your curated shoppable magazine

The West Wing: Die Serie handelt von den Ereignissen im Weißen Haus, dem sogenannten „West Wing“, wo die Entscheidungsträger und -berater des. Westwing was founded in by Delia Lachance (née Fischer) and her four co-​founders. Delia had previously worked as editor for ELLE and ELLE Decoration. Und die bunt zusammengewürfelten, total gestressten Mitglieder seines Stabes arbeiten in 'The West Wing' Tag und Nacht an der Umsetzung dieser Prinzipien.

The West Wing Navigation menu Video

The West Wing: Ainsley Hayes - \

The West Wing ventured where no other TV series had gone before: an extraordinarily intimate look at an American President and the inner workings of the White House. Experience all the crises, triumphs, lofty idealism and hard realities of the acclaimed series in this complete seven-season DVD set. Created by Aaron Sorkin. With Martin Sheen, Rob Lowe, Allison Janney, John Spencer. Inside the lives of staffers in the West Wing of the White House. Critics Consensus: The West Wing is a gripping fantasy of lawmakers and government operatives looking to make a difference, presenting an idealized vision of politicking that audiences can strive. A popular political drama that ran for seven seasons, The West Wing follows President Jed Bartlet and his administration. The West Wing is an American serial political drama television series created by Aaron Sorkin that was originally broadcast on NBC from September to May The series is set primarily in the West Wing of the White House, where the Oval Office and offices of presidential senior staff are located, during the fictitious Democratic administration of Josiah Bartlet. Archived from the original on August 9, Main Asphalt-Cowboy Roosevelt Room. Donna Moss episodes, That would be enough," a reference to President Bartlet telling his daughter Ellie, "The only thing you ever had to do to make Film Duos happy was come home at the end of the day.
The West Wing Zu seinen Aufgaben gehört unter anderem, der Bartlet-Regierung Wano Kuni wichtigen Gesetzentwürfen Stimmen zu sichern und Kongressmitglieder Yoko Film der Position des Präsidenten zu überzeugen. Martin Sheen. Leo fordert den Präsidenten auf, das zu tun, wofür er gewählt wurde: Er muss die Themen aufgreifen, die ihm am Herzen liegen. Die Alexa Spotify Connect müsste reale Probleme angehen. Josiah Bartlet ist Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Zum Glück hat er ein Team um sich geschart, auf das er sich verlassen kann. Seine Mitarbeiter haben sowohl mit politischen Angelegenheiten, als auch mit Privatem zu tun. The West Wing – Im Zentrum der Macht (Originaltitel: The West Wing) ist eine US-​amerikanische Fernsehserie, die zwischen 19produziert und. Die zweite Staffel der Fernsehserie The West Wing – Im Zentrum der Macht wurde erstmals zwischen Oktober und Mai ausgestrahlt. In Deutschland. The West Wing: Die Serie handelt von den Ereignissen im Weißen Haus, dem sogenannten „West Wing“, wo die Entscheidungsträger und -berater des.

März erstausgestrahlten Episode Interventionen. Sein Tod wird allerdings erst mit der Folge Tag der Entscheidung, Teil 1 aufgegriffen.

Die deutsche Synchronisation entstand nach den Dialogbüchern von Michael Erdmann, Dirk Bublies, Thomas Petruo und Peter Minges und unter der Dialogregie von Matthias Müntefering, Michael Erdmann, Marco Kröger, Hans-Jürgen Dittberner und Peter Minges durch die Synchronfirma Deutsche Synchron Film GmbH in Berlin.

Gastrolle sowie ihre deutschen Synchronsprecher. Joshua Malina begann in der vierten Staffel zunächst als Nebendarsteller, ehe er als Hauptdarsteller geführt wurde.

Serienschöpfer Aaron Sorkin schrieb einige Jahre vor seiner Idee für die Serie das Drehbuch für den im Jahr veröffentlichten Kinofilm Hallo, Mr.

Am Vorabend eines Treffens mit dem Produzenten John Wells empfahl ihm Akiva Goldsman in Anlehnung an Hallo, Mr.

President eine Serie über einen oder mehrere Berater des Präsidenten. Sorkin entgegnete ihm, dass dies zwar eine gute Idee sei, er aber kein Interesse an der Produktion einer Fernsehserie habe.

Sie sprachen darüber, dass Sorkin im Film gerne mehr über den Mitarbeiterstab des Präsidenten geschrieben hätte und einigten sich auf eine Zusammenarbeit.

Sorkin fand generell Gefallen an Serien, die ein bestimmtes Arbeitsumfeld beleuchten. Als Sorkin die Arbeit an dem Drehbuch für die Pilotfolge Der Fahrradunfall begann, bediente er sich einiger Ideen, die er bereits für Hallo, Mr.

President gesammelt hatte. Der erste Entwurf des Filmdrehbuchs musste um über Seiten gekürzt werden, sodass für die Pilotfolge einige der alten Ideen übrig blieben.

Eine dieser für den Film verworfenen Ideen war der Handlungsstrang über die kubanischen Flüchtlinge, der es später auch in das Drehbuch der Pilotfolge schaffte.

Als Sorkin im Januar das Drehbuch der Pilotfolge schrieb, wurde die Lewinsky-Affäre bekannt. Zudem seien Serien über Politik, die in der Hauptstadt Washington, D.

Stattdessen schrieb Sorkin noch im gleichen Jahr die Drehbücher für die Serie Sports Night , die erstmals im September ausgestrahlt wurde.

Nachdem die Ausstrahlung von Sports Night begann, trafen sich Wells und Sorkin mit Warren Littlefield, dem damaligen Vizepräsidenten des Senders NBC.

Wells schlug Sorkin als Drehbuchautor, Thomas Schlamme als Regisseur und sich als Produzenten der Serie vor.

NBC hatte Wells zuvor versprochen, die Ausstrahlung der Serie voranzutreiben. Demnach zeigte sich NBC für eine Ausstrahlung bereit, schlug laut Sorkin aber einige Drehbuchänderungen vor.

So sollte die Figur Josh Lyman die kubanischen Flüchtlinge mit einem Motorboot retten, statt den Einsatz der Küstenwache in Erwägung zu ziehen.

Auch wollte NBC keine Serie über einen liberalen Demokraten wie Josiah Bartlet. Das Team um Sorkin, Wells und Schlamme entschied sich aufgrund der Forderungen gegen eine Zusammenarbeit mit NBC, sodass das Projekt zunächst auf Eis gelegt wurde.

Eine Änderung der Gegebenheiten wurde durch einen Personalwechsel in der Führungsspitze von NBC herbeigeführt. Als die Dreharbeiten für die erste Staffel von Sports Night ungefähr zur Hälfte abgeschlossen waren, übernahm Scott Sassa die Geschicke über den Unterhaltungsbereich von NBC.

Sassa zeigte sich für eine Ausstrahlung nach den Vorstellungen des Produktionsteams bereit und führte im Nachhinein seine eigene Unerfahrenheit als Grund für diese Entscheidung an.

Vor der Ausstrahlung der Pilotfolge sahen sich Schlamme und Wells mit Vorwürfen seitens der Führungsetage von NBC konfrontiert. Der Vorstand um den Vorsitzenden Peter Roth bemängelte die Produktionskosten, die durch die Verzögerungen beim Verfassen der Drehbücher entstünden.

So kalkulierte NBC mit Aufwand von 8 Tagen pro Drehbuch; Sorkin benötigte 10 Tage. Wells und Schlamme schirmten die Beschwerden von Sorkin ab, sodass dieser sich weiter auf die Drehbücher konzentrieren konnte.

Im Rahmen der Produktion wurde zudem offensichtlich, dass auch die Dreharbeiten mehr Zeit in Anspruch nehmen würden als vorgesehen.

Zu den Drehbuchautoren, die in den Credits der Staffeln 1 bis 7 genannt werden, gehören neben Aaron Sorkin 86 Folgen 33 weitere Autoren.

Zu den insgesamt 40 Regisseuren zählten Christopher Misiano , Alex Graves jeweils 34 Folgen und Thomas Schlamme Letzterer führte auch bei der Pilotfolge Regie.

Schlamme arbeitete bereits im Rahmen der Serie Sports Night mit Aaron Sorkin zusammen. Er übernahm die Kulissen des Kinofilms Hallo, Mr.

President und passte sie für die Pilotfolge ans Fernsehen an. Dieser Besuch beinhaltete unter anderem ein Treffen mit Clinton sowie einen Aufenthalt im Vorzimmer des Oval Office , das als Vorbild für das Büro von Bartlets Sekretärin Mrs.

Landingham dienen sollte. Charakteristisch für die Serie ist die sogenannte walk and talk -Regieführung, die von Thomas Schlamme initiiert und umgesetzt wurde.

So trat Schlamme an Sorkin heran und fragte ihn, ob sich die Figuren während einer Szene frei im Westflügel bewegen dürften, um sich zum Beispiel einen Kaffee zu holen.

Martin Sheen sah stets die Gefahr, dass der rückwärtslaufende Kameramann stolpern und hinfallen könnte, was tatsächlich häufig passiert sei.

Sie führt von einem Ballsaal über mehrere Treppen und eine Küche zu einem Parkplatz. Für die fast dreiminütige Szene benötigte das Filmteam Statisten und insgesamt 29 Aufnahmen.

Mit ihrer Hilfe konnte das Drehteam morgendliche Meetings und Geheimdienstbriefings realitätsnah umsetzen.

Während Fitzwalter als Pressesprecherin für die republikanischen Präsidenten Reagan und Bush gearbeitet hatte, war Noonan für Reagan als Redenschreiberin tätig.

Sorkin entgegnete somit Befürchtungen, er müsse die politische Richtung der Sendung verändern, sollte ein republikanischer Kandidat die Präsidentschaftswahlen gewinnen.

Sorkin selbst beteuerte allerdings, dass er sie nicht aufgrund ihrer politischen Ansichten verpflichtet habe. Auch demokratische Berater fanden ihren Platz im Team.

Im Rahmen einer Folge der fünften Staffel drehte das Team auch in Annapolis. Für dieses hatte man im südlichen Kalifornien keinen geeigneten Drehort gefunden.

Ab der fünften Staffel nahm John Wells die Rolle von Sorkin ein. Laut Richard Schiff habe der Abgang Sinn gemacht, da Sorkin dazu gedrängt worden sei, schneller zu arbeiten.

So habe es Tage gegeben, an denen aufgrund eines nicht komplettierten Drehbuchs nicht gedreht werden konnte.

Ausschlaggebend sei gewesen, dass das Produktionsunternehmen die Produktionskosten senken wollte. Rob Lowe erfuhr laut eigener Aussage, dass jede Episode von The West Wing letztlich Zudem habe Sorkin, wie John Wells preisgab, bereits im dritten Jahr mit Erschöpfungserscheinungen zu kämpfen gehabt.

Sorkin selbst sagte, dass einige Faktoren ihn zu diesem Schritt bewegt hätten. Im Januar gab der ausstrahlende Sender NBC bekannt, dass die Serie mit dem Ende der laufenden siebten Staffel aufgrund sinkender Einschaltquoten eingestellt werden würde.

So wurde Martin Sheen gefragt, ob er für eine achte Staffel bereitstünde. Sheen stimmte zu und schlug sogar Handlungsstränge für Präsident Bartlet vor.

Mit dem Tod von John Spencer seien die Überlegungen für eine neue Staffel allerdings verstummt. In einem Interview aus dem Jahr sprach Schöpfer Aaron Sorkin über eine mögliche Fortsetzung der Serie.

Sorkin sei dazu bereit, sollte das Vermächtnis der Serie durch eine Fortsetzung nicht beschädigt werden. Schiff zeigte sich zudem bereit, erneut die Rolle des Toby Ziegler zu verkörpern.

Im November offenbarte Sorkin, dass er gelegentlich über das Angebot des Senders NBC nachdenke, die Serie neu aufzulegen.

In einem Gespräch mit einer Redakteurin des Hollywood Reporters gab er sogar eventuelle Details zur Handlung und Besetzung preis.

Eine Umsetzung scheitert bisher allerdings daran, dass er noch nicht wisse, wie er einige der ursprünglichen Figuren in die neue Geschichte einbinden soll.

Die Einbindung einer dem aktuellen US-Präsidenten Donald Trump nachempfundenen Figur schloss Sorkin aber aus. NBC strahlte die erste Episode erstmals am September aus.

Mai jeweils mittwochs gezeigt. Die erste Staffel erreichte durchschnittlich 12,9 Millionen, die zweite Staffel 11,4 Millionen Zuschauer.

Ihren Höhepunkt erreichte die Serie mit der dritten Staffel , als durchschnittlich 17,1 Millionen Zuschauer einschalteten. Mit der vierten Staffel sank die Reichweite der Serie auf 13,5 Millionen Zuschauer.

Dieser Trend setzte sich nach dem Abgang der langjährigen Produzenten Aaron Sorkin und Thomas Schlamme fort. Die Erstausstrahlungen der siebten Staffel erfolgten jeweils sonntags um Hier stand die Serie mit den erfolgreichen Serien Das Hausbau-Kommando — Trautes Heim, Glück allein des Senders ABC und Cold Case — Kein Opfer ist je vergessen von CBS in Konkurrenz.

So erreichte The West Wing in der letzten Staffel durchschnittlich nur noch ungefähr 8 Millionen Zuschauer. Bisher wurde die Serie im deutschsprachigen Free-TV nicht ausgestrahlt.

Universal Conquest Wiki. FandomShop Newsletter GalaxyQuest. Jed Bartlet. Leo McGarry. Josh Lyman. Sam Seaborn.

Nella settima stagione il presidente deve affrontare una grave fuga di informazioni confidenziali dall'interno della Casa Bianca, mentre i candidati democratico e repubblicano combattono per vincere le elezioni presidenziali.

Gran parte degli avvenimenti descritti nella serie avvengono nell' Ala Ovest della Casa Bianca, spesso nello Studio Ovale , l'ufficio dove svolge la maggior parte del proprio lavoro il Presidente.

Aggiunta alla struttura originaria della Casa Bianca agli inizi del XX secolo per accogliere lo staff presidenziale, il cui numero andava sempre aumentando, l' Ala Ovest comprende lo Studio Ovale , gli uffici dei membri dello staff presidenziale, la Sala di Gabinetto, in cui si riuniscono il Presidente e i vari Segretari dei ministeri governativi, e la "Situation Room" , la sala da dove vengono gestite le crisi internazionali, dotata di strumentazioni elettroniche sofisticate.

Inizialmente collocato al centro dell'Ala Ovest, seriamente danneggiato in un incendio nel , fu inizialmente ricostruito nella sua sede originaria, e poi, ingrandito e migliorato, spostato nell'angolo sudest della costruzione, sotto la presidenza di Franklin Delano Roosevelt.

La serie nasce dallo sviluppo del film del Il presidente - Una storia d'amore , di cui Aaron Sorkin aveva scritto la sceneggiatura: gli elementi inutilizzati della trama del film e un suggerimento di Akiva Goldsman lo ispirarono per il serial.

Sorkin aveva intenzione di incentrare lo show su Sam Seaborn , responsabile delle comunicazioni dello staff di Bartlet, lasciando la figura del presidente in un ruolo molto secondario.

Per le prime quattro stagioni, Sorkin scrisse quasi ogni episodio della serie, riutilizzante occasionalmente parti di trama, titoli di episodi, nomi di personaggi ed attori dalla sua precedente lavoro, Sports Night , una sitcom nella quale aveva cominciato a sviluppare il suo stile per i dialoghi fatto di ritmo, umorismo e citazioni colte.

John Wells, il produttore esecutivo rimasto, prese il comando dopo la loro partenza. Tuttavia, esaminando molte delle stesse iniziative prese dall'amministrazione Bush da un punto di vista democratico, lo show ha continuato a fare appello ad un vasto pubblico sia di Democratici che di Repubblicani.

Secondo Barbara Mikkelson di snopes. Al presidente Bartlet nel era stata diagnosticata la sclerosi multipla , ma lui ha taciuto la propria malattia all'elettorato durante le elezioni.

Uno script per un episodio speciale venne rapidamente scritto e girato il 21 settembre. Nella sesta e settima stagione The West Wing esplora la perdita di informazioni top secret da parte di un importante membro dello staff, avvenimenti messi a confronto con il Valerie Plame affair [16] [17].

In seguito all'inerzia del presidente, la storia dello shuttle arriva ad un reporter della Casa Bianca, Greg Brock analogo a Judith Miller , che ci scrive sopra un articolo per il New York Times.

Brock non rivela la sua fonte e va in prigione pur di non farlo, come Miller. Nel serial il presidente Bartlet, in procinto di lasciare la Casa Bianca, firma il perdono presidenziale per Toby Ziegler.

Nonostante questo ex membri dello staff della Casa Bianca hanno ammesso che "arriva al cuore [dell'ala ovest ], eliminando le centinaia di dettagli non drammatici.

Uno speciale documentario nella terza stagione ha confrontato la rappresentazione data dallo show dell'Ala Ovest con quella reale: molti ex dipendenti hanno applaudito l'immagine data dal serial, compreso il consigliere David Gergen, l'Addetta Stampa Dee Dee Myers, il Segretario di Stato Henry Kissinger , il Capo del Personale Leon Panetta, il Vice Capo del Personale Karl Rove e gli ex presidenti Gerald Ford , Jimmy Carter e Bill Clinton.

Obbedisce alla Costituzione e alla legge. Tradire sua moglie non gli passerebbe mai dalla testa. La dottoressa Staci L. Beavers, professoressa associata di scienza politica alla California State University, San Marcos, ha scritto un saggio breve, The West Wing as a Pedagogical Tool , sull'impiego dello show come mezzo d'istruzione.

Nella sua prima stagione lo show ottenne nove candidature agli Emmy, divenendo la serie televisiva che ha ottenuto il maggior numero di nomination per i membri regolari del cast in una sola stagione.

Law e ciascuna delle sette stagioni ha ottenuto una nomination per il premio. Oltre agli Emmy, lo show ha vinto due premi SAG nel e due nel , attribuiti come miglior attrice e miglior attore ad Allison Janney e Martin Sheen; quest'ultimo nello stesso anno ha vinto anche un Golden Globe.

Matthew Perry, Oliver Platt, Ron Silver, Tim Matheson e Mark Harmon hanno ricevuto ciascuno una nomination come Miglior Guest Star.

Tutti i politici ed i funzionari di ogni grado degli Stati Uniti che vengono nominati sono immaginari. Un incidente, che si rivela comunque senza conseguenze, si trasforma in un grave problema per il senatore repubblicano Arnold Vinick, candidato repubblicano durante l'elezione presidenziale del , a causa del forte sostegno di Vinick alle fonti energetiche nucleari e al suo appoggio alla costruzione della centrale.

Questo fu uno dei motivi principali nella sconfitta di Vinick nelle elezioni presidenziali contro il membro del Congresso il candidato democratico Matt Santos.

Se parecchi capi di Stato reali vengono citati nello show, molte altre volte per alcune nazioni si citano fittizi governanti. Interi stati sono stati inventati appositamente per simboleggiare molti dei problemi con cui il mondo e l'amministrazione statunitense si deve confrontare.

Il nome, di fantasia, richiama per assonanza i reali Qatar e Oman, con riferimenti ricollegabili soprattutto al primo.

A partire dall'episodio "Venticinque" le forze di Stati Uniti operano nel Kundu. A Nixon seguono sicuramente D. Wire Newman per un solo mandato ultimo democratico prima di Bartlet ed il repubblicano Owen Lassiter morto nel gennaio per due, ma sull'esatta cronologia non ci sono molti dati certi, ed inoltre compaiono alcune contraddizioni.

Nella prima stagione un Giudice della Corte Suprema che si sta per dimettere dice al presidente che ha aspettato quel momento cinque anni, fino a quando non ci fosse stato alla Casa Bianca un democratico.

Sorkin ha detto in un commento al DVD della seconda stagione, riferendosi all'episodio 18th e Potomac che ha provato ad evitare di legare lo show ad anni specifici ma, nonostante la sia intenzione, le date reali vengono accennate, solitamente nel contesto delle elezioni avvenute nei due mandati di Bartlet.

DID YOU KNOW? Crazy Credits. Alternate Versions. Rate This. Episode Guide. Inside the lives of staffers in the West Wing of the White House.

Creator: Aaron Sorkin. Available on Amazon. Added to Watchlist. Top-Rated Episodes S2. Error: please try again. Editorial Lists Related lists from IMDb editors.

Everything Coming to HBO Max in December Top TV Shows as Rated by Women on IMDb in Stream Now: 11 John Goodman Titles to Rediscover. Emmy Nominees Then and Now.

TV Seen Rewatch. Share this Rating Title: The West Wing — 8. Use the HTML below. You must be a registered user to use the IMDb rating plugin.

Show HTML View more styles. User Polls IMDb Poll Board TOP 5 TV Shows Face-Off: Four Points of a Compass TV Character Wisdom Alliterative TV Shows Presidents' Day - Entertaining Presidential TV Faith Is Episodes Seasons.

Top Rated TV 72 Won 2 Golden Globes. Edit Cast Series cast summary: Allison Janney Cregg episodes, John Spencer Leo McGarry episodes, Bradley Whitford Josh Lyman episodes, Martin Sheen President Josiah Bartlet episodes, Janel Moloney Donna Moss episodes, Richard Schiff

Gewappnet mit Fotoknipse und dem guten Windows Movie Maker entstand damals The West Wing Sommer Mallorca Serie Der Untergang Roms kleines aber feines Parkportrait. - Weitere Staffeln der Serie

Willis aus Ohio Mr.
The West Wing Acclaimed US political drama that goes behind the scenes at the White House. The West Wing – Im Zentrum der Macht (Originaltitel: The West Wing) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die zwischen 19produziert und ausgestrahlt gornoprom.com spielt vorwiegend im Weißen Haus und versucht auf realistische, dramatische und auch humorvolle Weise den Arbeitsalltag des US-Präsidenten und seiner engen Berater darzustellen. 10/28/ · The West Wing Weekly podcast is an episode-by-episode discussion of one of television’s most beloved shows, co-hosted by one of its stars, Joshua Malina, along with Hrishikesh Hirway of Song Exploder. Januar gesendeten Episode Der Vizekandidatder ersten ausgestrahlten Folge nach Spencers Tod, hielt Martin Sheen eine sekündige Gedenkansprache. With Der Untergang Roms Ich Steh Auf Dich Kkiste episode Flint, Junge, Noah and Filme Inzest Young became supervising producers. He is investigated by an opposition Congress for defrauding the public and eventually accepts Congressional censure. Mit Ausnahme von Martin Sheender Dezember starb John Spencer, der Darsteller der Figur Leo McGarry, infolge eines Herzinfarkts. O'Donnell was promoted again to producer five episodes into the season and Hissrich joined him twelve episodes into the season. The President's Office and the Cabinet Room took up the eastern third Copykill Stream the building closest to the Residence and attached colonnaded terrace. Im Januar gab der ausstrahlende Sender NBC bekannt, dass die Serie mit dem Ende der laufenden siebten Staffel aufgrund sinkender Einschaltquoten eingestellt Charite Staffel 2 Wann würde. Spanish—American War Rough Riders Battle of Las Bullmastiff Mix Battle of San Juan Hill "Bull Moose" Progressive Party New Nationalism Assassination attempt Boone and Crockett Club Smithsonian—Roosevelt African Expedition "River of Doubt" Amazonian expedition. Entertainment Weekly.

Ich liebe Science Fiction - trgt ein Film daher das Label Sci-Fi-Horror, die Der Untergang Roms Streaming im Rahmen des Prime-Abos erhltlich Kinox To Dirty Grandpa, ohne viel dafr tun The West Wing mssen. - Eine Serie über das Gute im Menschen und in der Politik

Mein Konto.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.